Buchen
Wellness-Angebote
voucher
MENU
deu
+39 049 793333
price quotation
vip club
Werden Sie Mitglied in unserem VIP-CLUB und genießen Sie alle Vorteile, die Ihnen zustehen.

Städte

PADUA

Die Provinzhauptstadt Padua ist zirka 14 km von Montegrotto Terme entfernt. Die Stadt bietet zahlreiche Sehenswürdigkeiten und eine Atmosphäre, in der es sich gut bummeln, einen Kaffee oder einen Aperitif genießen lässt. https://www.turismopadova.it/visitare-padova-urbs-picta/

  • In der Cappella degli Scrovegni, die im Zentrum von Padua gelegen ist, können Sie die weltberühmten Giotto-Fresken (14. Jhdt.) besichtigen. Die Fresken sind eines der Meisterwerke der westlichen Kunst.
  • Die Basilika des Heiligen Antonius ist die wichtigste Kirche der Stadt. Sie untersteht direkt dem Vatikanstaat.
  • Der malerische Prato della Valle ist einer der größten Plätze Europas.
  • Orto Botanico, der botanische Garten beherbergt einen historischen Teil und moderne Glashäuser mit Pflanzen aller Klimazonen der Erde.

 

ESTE

Este ist Heimatsort des Adelsgeschlechts Este und des Palio (traditionsreicher mittelalterlicher Wettbewerb zu Pferd). Die Stadt hat eine reiche Geschichte, von Attila bis zu den Estensi. Sehenswürdigkeiten sind das archäologische Museum, das Schloss Azzo und der Dom mit einem Gemälde des Tiepolo. Die Keramik aus Este, hergestellt aus dem wertvollen Lehm der Umgebung, die bereits zur Römerzeit bekannt war, hatte ihren Höhepunkt während der Epoche der Estensi.

 

MONSELICE

Die kleine, romantische Stadt wartet mit einer mittelalterlichen Burg (La Rocca) und einem Weg mit sieben Kapellen auf. Ein leichter Spaziergang den Hügel hoch und Sie erreichen eine Wallfahrtskirche, von wo Sie eine herrliche Aussicht genießen können.

 

MONTAGNANA

Der Name dieser Stadt geht auf die einst verbreitete Schafzucht zurück. Die Stadt war berühmt für die Herstellung von Wolle und von Pergament, das von den Benediktinermönchen verwendet wurde. Montagnana ist eine der wenigen europäischen Städte mit einer völlig intakten mittelalterlichen Stadtmauer.

 

VICENZA

Vicenza ist eine geschichtsträchtige Provinzhauptstadt, nordwestlich von Montegrotto Terme gelegen, die von jahrhundertealter Kunst und Kultur durchflutet ist. Die Stadt ist insbesondere für die vom Architekten Andrea Palladio im 16. Jhdt. entworfenen Gebäude bekannt: die Basilika des Palladio und den Palazzo Chiericati, der heute Sitz des städtischen Museums ist. Ebenfalls von Palladio entworfen wurde das berühmte Teatro Olimpico, das im Innenraum eine klassische Theateranlage unter offenem Himmel nachempfindet. Die sogenannte Villa La Rotonda steht den genannten Gebäuden in ihrer Genialität um nichts nach. Mit dieser Villa hat Palladio Architekturgeschichte geschrieben: sie präsentiert sich dem Besucher, auf einem kleinen Hügel gelegen mit vier identischen Seitenansichten.

 

Die Städte Venedig, Verona, Vicenza und Bologna sind rund 40 km entfernt und sind auch vom Bahnhof Terme Euganee Abano Montegrotto mit dem Zug gut erreichbar. Der Bahnhof ist nur 800 m vom Hotel entfernt.